VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

wD - Ein Remis, das so in Ordnung geht

wD - Ein Remis, das so in Ordnung geht

Ihr erstes Spiel im neuen Jahr konnten die Waiblingerinnen mit einem 15:15 gegen die HSK Urbach-Plüderhausen beenden, was im Moment Platz 5 in der Tabelle bedeutet.

Während die Gegnerinnen im letzten Spiel klar mit 6 Toren Vorsprung besiegt werden konnten, taten sich die VfL-Mädels in dieser Partie gegen ausgesprochen kompakt stehende Gäste schwer. Deren Klammeraktionen zeigten ihre Wirkung und verhinderten ein flüssigeres und ansprechenderes Spielgeschehen.

Wahrscheinlich hat heute einfach von allem ein bisschen gefehlt: Etwas mehr Beweglichkeit, ein bisschen mehr Blick für die Außenpositionen und am Ende auch das glückliche Händchen beim Toreschießen.

Immerhin- der Fanblock konnte sich nicht über mangelnde Dramatik in der zweiten Hälfte beklagen. Zur Pause lagen die Waiblingerinnen 7:9 hinten. 8 Minuten nach dem Wiederanpfiff stand es immerhin 11:11. Das ging munter weiter bis zum 14:14, auf das wir ein ganz schnelles Gegentor kassierten.
Unsere Mädels blieben erstaunlich ruhig und haben in der letzten Minute den versöhnlichen Ausgleich erzwungen.

Mit diesem ordentlichen Gefühl im Bauch, können die Sportlerinnen sich nun auf den 26. Januar konzentrieren. Denn da geht es auswärts gegen die SG Schorndorf, den Tabellenersten.

Mal sehen, ob womöglich ein Überraschungscoup gelingt und unsere Mädels einen ihrer Bombentage erwischen.
Der Fanblock sollte jedenfalls schon einmal Anfeuerungsgesänge üben!

Für den VfL spielten:
Corinna (TS), Melissa, Luisa (3), Tabea, Gina, Carolin, Maren, Britt, Pauline (1), Rebecca, Helen (1), Emmelie (6/3), Ariane (1)

Bericht: P.W.-T.



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER