VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

wA starken Mannschaftsleistung

Mit einer starken Mannschaftsleistung schaffte es die weibliche Ajugend des VfL Waiblingen ihren ersten Saisonsieg einzufahren. Gegen den alt bekannten, unangenehmen Gegner Grossbottwar setzten sich die Mädels mit einem 19:23 durch.

Vor allem die starke Abwehr und die überragende Torhüterin Pauline Otto waren die Basis für den ersten 2-Punkte-Gewinn. Zuvor forderte Trainer Nadir Arif mehr Emotionen und Leidenschaft im Spiel seiner Mannschaft. Die Spielerinnen setzten diese Anweisung sehr gut um und führten zeitweise mit 8 Toren. Durch die geschlossene Mannschaftsleistung war der Sieg das ganze Spiel über nie gefährdet. Die 4-Tore-Führung des Halbzeitstandes von 10:14 konnte bis zum Ende gehalten werden. Auch die Verletzung einer wichtigen Spielerin Nele Kopp brachte die Mannschaft nicht aus dem Konzept. Zum ersten Mal seit langem sah man die Mannschaft wieder mit Spaß und Leidenschaft spielen. Damit war letztendlich auch der Trainer vollkommen zufrieden.

Tor: P.Otto
Feld: Weiß 2, Fröhlich, Stadler 4/3, Rützler 5/1, Fischer 3, Leßig, Schmidt 6/1, Lier 3, Kopp



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER