VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

M1

SG BBM Bietigheim II (3. Platz, 6:0 Punkte) – VfL Waiblingen (15. Platz, 1:5 Punkte; Donnerstag, 15 Uhr); SG Bottwartal (2. Platz, 6:0 Punkte) – VfL Waiblingen (Samstag, 20 Uhr).

Nach der empfindlichen 30:33-Heimniederlage gegen Fellbach hat der VfL zwei schwere Auswärtsspiele vor der Brust. Sowohl Bietigheim II als auch die SG Bottwartal sind bisher ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und stehen mit jeweils 6:0 Punkten an der Tabellenspitze.

Nach dem bisherigen Saisonverlauf gehen die Waiblinger als Außenseiter in die Begegnungen. „Wenn man in den Spielen etwas holen will, muss an die Leistung aus den ersten 20 Minuten gegen Fellbach angeknüpft werden“, sagt VfL-Coach Michael Abele. Insbesondere die Wurfquote müsse verbessert werden, um das anstrengende Programm erfolgreich gestalten zu können. Fehlen beim VfL werden weiterhin Ivan Miletic und Robin Brugger. Ob der verletzte Torhüter Stefan Doll wieder eingesetzt werden kann, entscheidet sich im Abschlusstraining.

Quelle: ZVW



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER