VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

mJD2

mJD2

Überraschung knapp verpasst, aber Ziel erreicht!

Für die D2, als jüngerer Jahrgang unserer D-Jugend mit reichlich Unterstützung aus der E-Jugend, stand am Samstag 08.06.2013 das Qualifikationsturnier zur Bezirksklasse in Winterbach an. Bei unserer Ankunft war die D1 schon auf dem besten Wege in die höchste Spielklasse (Bezirksliga) und unser Ziel gesetzt: mind. Kreisliga A als 3. höchste Klasse.

Leider konnten Justin und Noah auf Grund Wochenendreise, bzw. Krankheit nicht mit dabei sein. So sind wir zwar nicht in Topbesetzung angetreten, wurden aber durch Joshua, Luca, Max und Tim sehr stark aus der E-Jugend unterstützt. Für alle Spieler war dies nun der erste offizielle Einsatz auf dem richtigen Handballfeld nach der 4+1 E-Jugend.

Im 1. Spiel ging es gegen die 2. Mannschaft unserer Nachbarn aus Fellbach. Ein unglaublich starker Start brachte uns schnell die deutliche Führung. Bei praktisch jedem im Team war eine deutliche Steigerung zu Training und Trainingsspielen zu sehen. So reichte den Fellbachern ihre Aufholjagt in den letzten 5 Minuten nur noch um auf 10:7 zur verkürzen.

Die Spielbeobachtung unserer beiden nächsten Gegner aus Gerlingen und Rudersberg im Anschluss zeigte, dass heute vielleicht sogar die große Überraschung mit Platz 1 möglich wäre!

Auch gegen Rudersberg hatten wir den deutlich besseren Start. Allerdings waren jetzt die beiden Mannschaften deutlich gleichwertiger und es entwickelte sich eine bis zum Schluss offene und spannende Begegnung. Wie auch gegen Fellbach wurden gegen Ende vielleicht die Beine schwer, zumindest ließ die Konzentration etwas nach und Rudersberg konnte ausgleichen (auch wenn wir alle glauben, es war Kreis ;-) ) Im Anschluss fand der Ball leider öfter den Weg an Latte und Pfosten als ins Netz des rudersberger Tores und so gewann Rudersberg denkbar knapp mit 4:5

Nun war klar, mit der Überraschung und Platz 1 wir es wohl eher nichts, aber für das Ziel Kreisliga A muss im letzten Spiel ein Sieg her. Mit schwindenden Kräften und 2 verletzten auf der Bank wurde es dann gegen die KSG Gerlingen noch mal spannend, aber nach 15 Minuten stand das 5:4 für uns und somit der 2. Platz in der Tabelle fest. Ziel Kreisklasse A erreicht!

!! Glückwunsch und Hochachtung! Ihr habt super gespielt !!

Die Mannschaft: Alexander, Beni, Fabian, Joshua, Luca, Lukas, Max, Tim K., Tim N.

Herzlichen Dank auch an die aktive und zahlreiche Unterstützung der Eltern. Nicht zu vergessen an unsere D1, die durch ihre frenetische Unterstützung sicher auch ihren Anteil am Sieg gegen Fellbach hatte.

Das Konzept mit Unterstützung aus der E-Jugend hat sich bezahlt gemacht und so zählen wir Joshua, Luca und Tim schon zu unseren Stammspielern und werden sicher noch viele Talente aus der E-Jugend in der kommenden Saison mit einbinden. „Jungs, Herzlichen Dank!“

Euer begeisterter Trainer

Jörg Epple



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER