VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

wA

wA

Weibliche A-Jugend wagt Qualifikation zur Jugend Handball-Bundesliga

Einen nächsten Schritt in der Entwicklung geht die weibliche A-Jugend des VfL Waiblingen mit den Spielen der Qualifikationsrunde zur Jugend Handball-Bundesliga am 08. und 09.06.2013 in Bensheim.
Nachdem die männliche A-Jugend bereits ein Jahr Jugend-Handball-Bundesliga absolviert hat, beschloss der DHB auch eine weibliche Runde für die Saison 2013/2014. Der VfL bewarb sich über den HVW dafür und wurde vom DHB zur Qualifikation zugelassen. Am 08. und 09. Juni spielen die VfL Mädels gegen Göppingen, Bensheim/Auerbach, Dortmund und Saarbrücken an einem Wochenende. „Bei diesen Spielen können wir nur an Erfahrung gewinnen“, so Trainer Nadir Arif, „verlieren können wir da überhaupt nichts!“
Bundesliga reizt
Nachdem die Spielerinnen Denise Körner und Stephanie Weidinger „altersbedingt“ in den Aktivenbereich aufsteigen, schauten sich die Verantwortlichen nach weiteren Verstärkungen aus dem Umfeld erfolgreich um. Mit Carmen Eitel, HSG Oberer Neckar, Tina Herrmann Lorch/Waldhausen, Laura Kiank SG Böhmenkirch und Sabrina Weiß TV Obertürkheim, konnten vier neue Spielerinnen gewonnen werden. Mit dem bestehenden Kader und den Verstärkungen können durchaus Überraschungen möglich sein.
Nachdem es zwischen dem DHB und den Landesverbänden noch ein wenig Abstimmungsprobleme gab, spielen die Mädels auch parallel noch die Qualifikation zur Baden-Württemberg-Oberliga.
Hierzu viel Erfolg!



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER