VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

F2 - SG H2Ku Herrenberg II

VfL Waiblingen II (12. Platz, 0:40 Punkte) – SG H2Ku Herrenberg II (6. Platz, 20:20 Punkte; Sonntag, 17 Uhr). Abiturbedingt gerade einmal sechs Feldspielerinnen und eine Torhüterin hat VfL-Coach Nadir Arif im Spiel beim Tabellenführer Bietigheim II zur Verfügung gehabt. Entspannt lakonisch kommentiert er deshalb die 12:41-Niederlage. „Es war spaßig, wir waren gute Gäste für die Aufstiegsfeier. Ich habe keine taktischen Vorgaben gemacht.“ Nun kann Arif personell wieder aus dem Vollen schöpfen. Im Hinblick auf die Qualifikationsspiele bei der A-Jugend wird der Coach wohl in der Partie gegen Herrenberg II wieder taktische Formationen testen.
Doppelbelastung: VfL II wird Spiel gegen Nordheim wohl absagen

Für den punktlosen VfL Waiblingen II, der schon lange als Absteiger feststeht, ist es voraussichtlich der letzte Auftritt in der Württembergliga der Frauen. „Wir werden wohl das Spiel gegen Nordheim absagen.“ Arif ist klar, dass diese Nachricht in Schorndorf keine Jubelstürme auslösen wird. Nordheim ist der direkte Konkurrent der SG im Abstiegskampf. „Aber wir haben bei der A-Jugend am selben Tag die Qualifikation für die Baden-Württemberg-Oberliga.“ Die Doppelbelastung sei den jungen VfL-Spielerinnen nicht zuzumuten. „Die Gesundheit geht vor.“ Der Versuch des Clubs, eine Partie zu verlegen, sei gescheitert. „Der Handball-Verband Württemberg hat nicht mitgespielt.“

Quelle: ZVW



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER