VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

wA - TV Grossbottwar

Denise Körner erzielte 9 Treffer.

Denise Körner erzielte 9 Treffer.

Zu viele vergebene Chancen

Weibliche A Jugend
Württembergliga

VfL Waiblingen – TV Großbottwar 19:19 (7:7)

von Steffen Leßig
Waiblingen konnte gegen den Tabellenzweiten in voller Besetzung antreten.
Die erste Halbzeit war wie verhext. Zwar stand die Abwehr, doch im Angriff fehlte es an Treffsicherheit. 100% ige Chancen wurden nicht verwertet. Das beliebteste Ziel war der Pfosten. So war Trainer Arif gezwungen in der 16. Spielminute ein Time-Out zu nehmen. Die Gastgeber schafften bis dahin gerade mal zwei Treffer. Doch damit nahm die Misere kein Ende. Durch eine ebenfalls schlechte Chancenverwertung des Gegners und der guten Leistung der Torhüter kam es zu einem Halbzeitstand von 7:7.
In der Pause schöpften die Waiblinger neues Selbstbewusstsein. Immer wieder taten sich Lücken in der gegnerischen Abwehr auf, die nun erfolgreich genutzt wurden. Spielerisch war der VfL nun klar die bessere Mannschaft, dennoch schafften sie es nicht deutlich davonzuziehen. Ein Vorsprung von zwei Toren, den sie sich bis vier Minuten vor Schluss erarbeitet hatten, ließen sie sich durch Unaufmerksamkeiten in der Abwehr wieder nehmen. Trotzdem kämpfte die Mannschaft bis zum Schluss und dem Endstand von 19:19.

VfL Waiblingen: Bauer, Otto: Weidinger, Torregrossa (2), Fröhlich, Stadler, Rützler (3), Fischer (1), L. Leßig (2/1), Schmidt, Körner (9/5), Kopp (2), K. Leßig.



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER