VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

F2 - TSV Nordheim

Akku leer

Frauen Württembergliga Nord
VFL Waiblingen 2 – TSV Nordheim 2 15:44 (8:22)

von Steffen Leßig
Im letzten Spiel der jungen Mannschaft aus Waiblingen gastierte die TSV Nordheim in der Rundsporthalle, eine Mannschaft mit vielen erfahrenen Spielerinnen im Team. Bereits beim Warmmachen war Trainer Nadir Arif klar, dass bei diesem Spiel nicht viel zu holen sein wird, da die Waiblingerinnen dort bereits einen sehr müden Eindruck machten. Das A-Jugendspiel am Vortag sowie die permanente Doppelbelastung zollten nun ihren Tribut.

Der Gegner legte mit gutem Tempo und Angriffsspiel los und ging schnell mit 4:1 in Führung. Die Gastgeber produzierten technische Fehler am laufenden Band und luden somit den Gegner zu leichten Gegenstößen ein. Nachdem Denise Körner auf 4:5 verkürzte, keimte nochmals kurz Hoffnung auf, das Spiel wenden zu können. Diese hielt jedoch nicht lange, da sich das Bild vom Anfang der Partie wieder einstellte. Waiblingen verlor einen Ball nach dem anderen und Nordheim netzte sicher im Waiblinger Gehäuse ein. Mit dem Pausenstand von 22:8 war die Begegnung bereits entschieden. Trainer Arif forderte von seinem Team in der Halbzeitpause, die zweite Hälfte positiv zu gestalten. Dies konnte nur bis zum 25:11 umgesetzt werden, dann war der Akku vollends leer.
Nordheim erzielte auch im zweiten Abschnitt 22 Tore und gewann, auch in dieser Höhe verdient, mit 44:15. „Meine Spielerinnen sind körperlich und geistig leer. Wir werden nun drei Wochen Pause machen, “ so Trainer Arif. „Trotz der meist deutlichen Niederlagen, bringt uns jedes einzelne Spiel in der persönlichen Entwicklung weiter, “ so der Arif abschließend.

VfL Waiblingen 2:
Bauer, Otto; Lier (1), Körner (5), Rützler (2/1), Kopp, Scheifele , Fischer (1), Stadler (3), Leßig (3/1).



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER