VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

TSV Bönnigheim - F2

Stephanie Frick (Foto: VfL)

Stephanie Frick (Foto: VfL)

Bis zum Schluss auf Tuchfühlung

Frauen Württembergliga Nord
TSV Bönnigheim- VFL Waiblingen 2 28:24 (11:10)

Zwei Spiele an einem Tag musste die junge Waiblinger Frauen 2 Mannschaft am vergangenen Sonntag ablegen. Verlor man am Vormittag noch mit 36:24 beim A-Jugend Württembergliga Spiel gegen den TV Großbottwar deutlich, so zeigten die Waiblingerinnen im Aktivenbereich eine erheblich bessere Leistung.

Von der Bundesligamannschaft des VfL stand zu diesem Spiel nur Stephanie Frick zur Verfügung, die die Spielleitung in Abwehr und Angriff an sich riss. Waiblingen ging mit 1:0 in Führung und gestaltete die Begegnung bis zum 6:6 ausgeglichen. Bis zur 25. Minute gelang es dem TSV Bönnigheim jedoch aus einer guten Deckung und durch gut heraus gespielte Treffer sich bis auf 10:6 abzusetzen. Eine überragend haltende Pauline Otto im Waiblinger Gehäuse und drei schnelle Konter Tore brachten den knappen 11:10 Pausenstand für die Gastgeberinnen.

Bönnigheim's Frauen kamen motiviert und mit dem Willen dieses Spiel unbedingt für sich zu entscheiden aus der Kabine. Schnell konnten sie sich durch Tore von Sandra Mayer, Caro Krieg und Nena Wehner einen 6-Tore-Vorsprung erarbeiten. Doch beim 18:16 und 19:17 (44.) war dieser schöne Vorsprung auf Grund einer weiterhin hohen Fehlwurfquote genauso schnell wieder zusammen geschmolzen. Eine Schwächephase der Waiblingerinnen nutzen die Gastgeber und zogen erneut zum 24:18 weg. Die Frauen 2 des VfL gaben nicht auf und waren beim 24:21 und 25:22 nochmal drauf und dran die Partie zu kippen. Die jugendliche Unerfahrenheit und ein paar merkwürdige Schiedsrichterentscheidungen führten letztendlich dazu, dass man mit der 28:24 Niederlage wieder mit leeren Händen da stand. Das Team um Trainer Nadir Arif wird sicherlich nicht aufgeben, die ersten Punkte in der Liga zu erkämpfen.

VfL Waiblingen 2:
Bauer, Otto; Weidinger, Torregrossa (3), Frick (9), Lier (2/1), Körner (5/3), Rützler, Kopp (2),Scheifele , Fischer (2), Stadler (1)



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER