VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

SG BBM Bietigheim - mC

Patrick Ludwig (Foto:VfL)

Patrick Ludwig (Foto:VfL)

Tolle Leistung – zu hohe Niederlage

Männliche C-Jugend Verbandsklasse Staffel 2

SG BBM Bietigheim – VfL Waiblingen 29:22 (13:10)

von Meli Ader
Gegen die mit Auswahlspielern gespickte Mannschaft aus Bietigheim zeigte der VfL Waiblingen über weite Strecken eine grandiose Leistung. Nur eine Schwächephase rund um die Halbzeitpause entschied das Spiel für die körperlich komplett überlegenen Gegner.

Unerschrocken begann der VfL die schwere Auswärtspartie, bot mit Spielwitz und Kampfeswillen im ungleichen Kräftemessen bestens Paroli. Bis zum 9:9 war die Partie nicht nur ausgeglichen, es war sogar der VfL, der eher das Heft in der Hand hatte. Da es über den großen Bietigheimer Mittelblock kaum ein Durchkommen gab, erspielte sich der VfL zahlreiche Chancen über Außen und den Kreis. Am Kreis zeigte sich in der ersten Halbzeit Patrick Ludwig als sicherer Vollstrecker, während die Außen allzu oft mit Holztreffern scheiterten.

Auch der zwischenzeitliche 12:20 Rückstand brach die Waiblinger Moral nicht. Tim Schulte traf fünfmal von Rechtsaußen, beim 18:21 waren die Gäste wieder auf Schlagdistanz. Auch Mauriz Rebstock konnte Lukas Ader im Rückraum etwas mehr entlasten. Erst in den letzten Minuten schwanden die Kräfte etwas und Bietigheim konnte zum Endstand von 29:22 davonziehen. Eine Partie, nach der man durchaus optimistisch die weiteren Aufgaben in der Verbandsklasse angehen kann.

VfL WN: Brecht, Lehmkühler 1, Rauscher 2, Ludwig 4, Schulte 6, Ader 3, Schmid 1, Rebstock 5, Kuhn, Bücheler, Dedner, Beisser, Bauer



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER