VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

FA Göppingen 2 - M1

VfL Waiblingen klarer Favorit

Handball-Württembergliga, Männer: Gegner Göppingen II hat erstes Spiel deutlich verloren / Auftakt für SF Schwaikheim

(sch). Nach dem Erfolg zu Saisonbeginn gehen die Württembergliga-Handballer des VfL Waiblingen als klarer Favorit in die Partie bei FA Göppingen II. Zwei Punkte einfahren wollen auch die SF Schwaikheim in ihrem ersten Spiel. Es geht zum Aufsteiger Oberkochen.

FA Göppingen II (14. Platz, 0:2 Punkte) – VfL Waiblingen (5. Platz, 2:0 Punkte; Samstag, 20 Uhr). Mit 33:28 siegte der VfL im Heimspiel gegen Bietigheim II. „Wir haben ein gutes Spiel abgeliefert“, sagt der Waiblinger Co-Trainer Wolfgang Hezel, der auch die Torhüterleistung lobt. Mit einem indes war er nicht zufrieden. „Die Abschlussschwäche war ein Problem.“ Die SG Bietigheim II habe zudem nicht im Rahmen ihrer Möglichkeiten gespielt. Nun müssen die Waiblinger zu FA Göppingen II. Mit dem Gegner hat der VfL noch eine Rechnung offen. „In der letzten Saison haben wir dort verloren.“ Allerdings sind die Göppinger nach dem personellen Umbruch schwächer einzuschätzen als damals. Zum Auftakt kassierte FA eine schlimme 19:34-Klatsche in Altenstadt. „Wir rechnen aber damit, dass die Göppinger personell anders aufgestellt sein werden als im ersten Spiel. Wir werden sie nicht auf die leichte Schulter nehmen.“ Dennoch gehe Waiblingen als Favorit in die Partie. Das Team ist komplett.

Quelle: ZVW



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER