VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

20.03.12 - weibl. B -

Bereits in der E-Jugend spielten viele beim VfL. Jetzt geht’s in die A-Jugend. Bild: VfL

Bereits in der E-Jugend spielten viele beim VfL. Jetzt geht’s in die A-Jugend. Bild: VfL

Knappe Niederlage gegen den Tabellenführer

Württembergliga II
Weibliche B Jugend

VfL Waiblingen – SSV Dornbirn/Schoren 20:23 (10:14)

von Steffen Leßig
Im letzten Spiel der weiblichen B-Jugend des VfL war der Tabellenführer aus Österreich zu Gast. Waiblingen fand erst zur zweiten Hälfte richtig in die Begegnung und verlor letztendlich knapp mit 20:23.

Die Gäste aus Österreich kamen schnell in die Partie und gingen mit 6:3 in Führung. Waiblingen war zur passiv in der Abwehr und im Angriff zu statisch. Schnelles Umschalten von Abwehr auf Angriff und schnelle Beine führten zur 14:7 Führung des Tabellenführers aus Dornbirn. Die Kreisstädter konnten vor der Habzeit noch auf 14:10 verkürzen.
In der Kabine fand Trainer Nadir Arif deutliche Worte und die Abwehr des VfL stand dann deutlich besser. Im Angriff kamen Yvonne Stadler und Lena Leßig zu erfolgreichen Abschlüssen und so konnte zum 23:20 am Ende noch verkürzt werden.

Trotz der Niederlage der B-Jugend konnte man bereits erste Erfolge der Trainingsarbeit sehen. Stürzte man in den vergangenen Partien in Halbzeit zwei regelmäßig, aufgrund konditioneller Mängel ab, so war dies diesmal nicht der Fall. Das Lauf- und Koordinationstraining von Dietmar Matuschek zeigt schon erste Wirkung. Auch die Abwehr stand deutlich besser, wobei es hier noch Verbesserungspotential gibt. Alle Spielerinnen wechseln zur neuen Runde in die A-Jugend. Die Vorbereitungen auf die Qualifikationsrunde sind dabei im vollen Gange. Bereits zur laufenden Saison werden einige Spielerinnen gleich bei den Frauen II, die verletzungsbedingt stark dezimiert sind, aushelfen. Da die sportliche Leitung auf die eigene Jugend setzt, werden ein paar Spielerinnen im Perspektivkader der Frauen I die Vorbereitung dort mitmachen.

VfL Waiblingen: Pauline Otto, Hanna Bauer: Tabea Schmidt (2), Laura Lier (2), Lena Leßig (7/2),Yvonne Stadler (5/3) , Ramona Torregrossa (1), Fabienne Fischer (1), Lisa Rützler, Laura Matuschek (2).

Bank: Nadir Arif, Steffen Leßig, Nele Kopp



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER