VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

05.03.12 - weibl. A -

Die starke Pauline Otto entschärfte 6 Siebenmeter Bild: VfL

Die starke Pauline Otto entschärfte 6 Siebenmeter Bild: VfL

Starke Torhüterleistung reichte nicht

Weibliche A Jugend
Württembergliga

SC Lehr – VfL Waiblingen 24:18 (12:11)


von Steffen Leßig

Im vorletzten Spiel der weiblichen A-Jugend war nicht nur die An- und Rückfahrt nach Ulm beschwerlich, nein auch das Team von Nadir Arif fand nie richtig in die Partie.

Der Gastgeber kam über die starke Martina Folli gut ins Spiel und führte schnell mit 5:3. Die glänzende haltende Waiblinger Torhüterin, Pauline Otto, die insgesamt sechs Siebenmeter entschärfte, brachte die Waiblinger zurück ins Spiel. Die zwischenzeitlichen 9:6 Führung der Kreisstädter wurde von Lehr jedoch geschickt gekontert und so stand es 12:11 für die Münsterstädter zur Pause. Wie bereits in den Spielen der letzten Wochen kam Waiblingen im zweiten Abschnitt überhaupt nicht mehr in die Gänge und musste so über die Stände von 18:13 und 21:15 letztendlich eine deutliche 24:18 Niederlage einstecken.

In der letzten Begegnung am kommenden Sonntag geht es gegen die SG Weinstadt im Lokalderby. Sicherlich ein Grund sich nochmals zu motivieren.

VfL Waiblingen: Pauline Otto: Laura Lier (4), Lena Leßig (3/1), Lisa Rützler, Laura Matuschek (2), Denise Körner (6), Nina Feßmann (2), Tabea Schmidt (1).

Bank: Nadir Arif, Steffen Leßig



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER