VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

28.02.12 - männl. A -

Aufholjagd nicht belohnt

Männliche A-Jugend Württembergliga
VfL Waiblingen- FA Göppingen 35:36 (20:19)


von Frank Ader
Bis zum 10:10 rannte der VfL immer einem Rückstand gegen den Bundesliga Nachwuchs hinterher – geschuldet vor allem dem Auslassen einiger Großchancen. Dann endlich konnte sich die Chancenverwertung und auch die Abwehr etwas stabilisieren und die Führung wurde bis auf drei Tore ausgebaut. Doch ein paar Nachlässigkeiten kurz vor der Pause ließen den Gast auf 20:19 heranrücken. Diese kamen dann auch deutlich wacher aus der Halbzeit und die Waiblinger A-Jugend sah sich schnell einem 21:24 Rückstand gegenüber. Erst nach dem 26:31 und einem gehaltenen Siebenmeter von Dennis Pennekamp ging ein Ruck durch die Mannschaft, die nun durch bessere Abwehrarbeit und die daraus resultierende zweite Welle beim 32:32 ausgleichen konnte. In dieser Phase glänzten Johannes Felden und Marcel Häußermann durch großes Durchsetzungsvermögen. Dann kam wieder Schlendrian ins Spiel, unnötige Abspiele an den Kreis anstatt auch die Außen zu bedienen luden Göppingen zu einfachen Kontertoren ein. Zwar gelang postwendend jeweils der Ausgleich, aber aus einer solchen Aktion resultierte auch der 35:36 Siegtreffer der Gäste wenige Sekunden vor Schluss.

VfL A-Jugend: Ader, Pennekamp; Schwarz 3, Kallenberg 2, Felden 11, Häußermann 14/1, Hintennach 3, Kugel, Lehmkühler 2, Peschel 1, Pankonin



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER