VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

24.10.11 - Weibl. A -

Trainerin Klaudia Cencic war mit der Leistung ihrer Mannschaft nicht zufrieden

Trainerin Klaudia Cencic war mit der Leistung ihrer Mannschaft nicht zufrieden

Nur eine Halbzeit ist zu wenig!

Weibliche A Jugend
Württembergliga

VfL Waiblingen – SG Böhmenkirch/Treffelhausen 21:32 (15:14)

Am Samstagnachmittag präsentierte sich der ungeschlagene Tabellenführer aus Böhmenkirch in der Rundsporthalle. Eine Halbzeit lang war Waiblingen ebenbürtig bevor in Abschnitt zwei ein kollektiver Ausfall eine deutliche Niederlage bescherte.

Nach dem Punktgewinn in Aalen sollte auch gegen den Tabelleführer etwas Zählbares rauskommen. Böhmenkirch kam sehr gut in die Partie und zog mit 8:3 Toren weg. Erst dann wachten die Gastgeber auf und konnten beim 12:12 das erste Mal ausgleichen. Die 6:0 Abwehr stand nun deutlich besser und auch Pauline Otto im Tor konnte sich mit einigen Paraden auszeichnen. Waiblingen gelang kurz vor dem Seitenwechsel sogar noch der 15. Treffer, was eine 15:14 Pausenführung bedeutete.
Das die Gastgeber manchmal nach der Pause etwas Anlaufzeit brauchen ist schon häufig zu beobachten gewesen. Das diese Zeit jedoch 22 Minuten dauern sollte, mit dem war nicht zu rechnen. Bis zum 17:17 verlief die Begegnung ausgeglichen bevor Waiblingen das Handballspielen einstellte. So gelang bis zur 52. Minuten lediglich noch ein Treffer was gleichbedeutend mit einem 18:26 Rückstand und der Entscheidung des Spieles war. Böhmenkirch spielte die Begegnung kontrolliert zu Ende und gewann verdient mit 32:21.

Die Waiblinger Fans verrieben sich nach dem Spiel immer noch verdutzt die Augen und konnten sich diesen kollektiven Blackout nicht erklären. Nun gilt es sich an der ordentlichen 1. Halbzeit zu orientieren, um am 06.11. beim Tabellennachbarn Biberach etwas Zählbares mitzubringen.

VfL Waiblingen: Pauline Otto; Hanna Bauer: Naomie Pankonin, Tabea Schmidt (3), Laura Lier (2), Lena Leßig (3), Nina Bechtloff (3), Ramona Torregrossa (1), Lisa Rützler (2), Nele Kopp (1), Denise Körner (5/2), Hanna Laible (1).



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER