VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

22.10.11 - Frauen 2 -

Trainerin Maren Kölz möchte im Heimspiel gegen Bönnigheim gewinnen (Foto: VfL)

Trainerin Maren Kölz möchte im Heimspiel gegen Bönnigheim gewinnen (Foto: VfL)

Hält der Aufwärtstrend an ?

Württembergliga Frauen:

VfL Waiblingen - TSV Bönnigheim


VfL Waiblingen II (3. Platz, 6:4 Punkte) – TSV Bönnigheim (9. Platz, 2:4 Punkte; Samstag, 20 Uhr). Das Ziel der Waiblingerinnen vor der Partie in Kochertürn war gewesen, über eine gute Abwehr ins Spiel zu kommen. Das hat geklappt, der VfL II kassierte nur 15 Treffer. Allerdings haperte es in der Offensive, das Team warf nur 16 Tore. Doch gewonnen ist gewonnen. „Das Spiel war sicher ein Aufwärtstrend“, sagt Co-Trainerin Bettina Bay. Nicole Möss und Vera Kretschi etwa hätten gute Aktionen gezeigt. Der VfL will nun auch in der Partie gegen Bönnigheim stabil in der Abwehr stehen. Denn der Gegner ist im Rückraum unter anderem mit der ehemaligen Waiblingerin Alexandra Tittes gut besetzt. Bönnigheim sei ein starkes Team, sagt Bay. „Vorne müssen wir uns verbessern und versuchen, über die erste und zweite Welle erfolgreich zu sein.“ Hinter dem Einsatz von Vera Kretschi steht studienbedingt ein Fragezeichen, ansonsten ist der Kader komplett.



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abt. Handball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
handball@vfl-wai...

 


ITOGETHER